1. Preis für Feuerwehr und Bauhof

Wettbewerb, Umkirch

 

Das Preisgericht unter Vorsitz von Herrn Dr.-Ing. Gresens, Architekt, vergab unter den 14 zugelassenen Arbeiten einstimmig den 1. Preis an Höfler & Stoll Architekten.

Beurteilung durch das Preisgericht:

"Den Verfassern gelingt ein überzeugender Beitrag zur gestellten Entwurfsaufgabe, mit einer optimal gelösten inneren und äußeren Erschließung und einer interessanten Fassadengestaltung als Alleinstellungsmerkmal in einem heterogenen Umfeld. Die Kennwerte des Bauvorhabens liegen im mittleren Bereich und lassen aufgrund der kompakten Baukörper und dem Verzicht auf ein Untergeschoss auf eine wirtschaftliche Lösung schließen."

 

Zum Artikel der Badischen Zeitung (veröffentlicht am 13. Oktober 2020 auf badische-zeitung.de)